Home | Impressum
 
HAASE Schornsteintechnik GmbH
Werner-Heisenberg-Straße 10
48529 Nordhorn

Tel.: 05921 / 3082705
Fax: 05921 / 3082707

Email: info@haase-technik.de
| Leistungsspektrum | Das Unternehmen | Projekte | Metallbau | Zertifikate | Aktuelles | Kontakt | Anfahrt |    
 
Das Unternehmen

 Ansprechpartner
 Unternehmensführung
 Mitarbeiter
 Mitarbeiterqualifikationen
 AgB´s
HAASE Schornsteintechnik GmbH

 
Qualität ist der Schlüssel zum Erfolg

Im Bereich des Sachverständigenwesens gilt heute mehr denn je, dass die Qualität der Leistungen vom Kunden vorausgesetzt und vom Gesetzgeber gefordert wird.
Um in dem von starkem Wettbewerb sowie steigender Komplexität geprägten Markt besser zu sein, besteht die Kunst darin, mit hoher Flexibilität, fundiertem Sachverstand, absoluter Terminverbindlichkeit und ausgereifter Technik die ständig steigenden Anforderungen der Kunden zu erfüllen und dabei die eingesetzte Zeit und die entstehenden Kosten zu minimieren.
Ein systematisches Qualitätsmanagement unter stetiger Beachtung der gesetzlichen Vorschriften und des Stands der Technik hilft uns, die Qualität unserer Leistungen permanent zu verbessern und die Kundenzufriedenheit sicherzustellen. Das vorliegende Qualitätsmanagementhandbuch wurde nach den Vorgaben der Norm DIN EN ISO 9001:2000 erstellt.
Die im Handbuch beschriebene Firmenpolitik und dargestellte Grundsätze, Verfahren und Regelungen sind für alle Beteiligten verbindlich und anzuwenden.
Durch die konsequente Einhaltung der festgelegten Regelungen sollen die Unternehmensziele erreicht und der langfristige Erfolg garantiert werden. Dies verschafft dem Auftraggeber noch mehr Sicherheit, Qualität sowie Planungssicherheit.
Das alles geschieht, um den maxialen Qualitätsanspruch des Betreibes gewährleisten zu können.
Daher der große Aufwand im Dienst der Qualitätssicherheit.

Weitblick behalten!

Bauwerkserhaltung und Instandhaltung erhält immer mehr an Bedeutungskraft.
Die Konstruktionen werden immer mehr ausgereizt. Damit schwächen wir die Bauwerke
schon in der Planung bedingt des großen Preiskampfes am Markt. Doch die Bauwerke sollen auch längere Standzeiten aufweisen. Das alles hat seine Grenzen und spiegelt sich rasch wieder.

Bereich A - Der Anfang

  • Planungsfehler

  • Baumängel

  • Hohe Belastung des Bauwerkes

  • Eventuell Materialermüdung

  • Montagebedingte Fehler

  • eingeschränkte Instandhaltung


Dies sind die typischen Fehler, die am Bauwerk aufkommen und den Betreiber entsprechend fordern.

Bereich B – Abgleich der Baustruktur

  • Begutachtung / Beweissicherung

  • Fehlersuche

  • Früherkennung von Schäden oder Folgeschäden

  • Kretische Bereiche offen legen, den Handlungsbedarf darstellen

  • Standzeiten ermitteln

  • Umsetzen der Maßnahmen


Daher sehen wir die Zukunft verstärkt in der Bauwerksbetreuung.


Bereich C – Umsetzung des Bedarfes

  • Sicherheit hat Vorfahrt, daher SCC Betrieb

  • Zert. 9001 für Gutachterliche Handlungen

  • Höhenrettung durch eigene Mitarbeiter

  • Ständige Fortbildungen, um Schritt zu halten

  • Nachprüfungen von Statiken durch eigenen Statiker


Umsetzung der Erkenntnisse mit Fachpersonal


Daher möchten auch wir ihr Vertrauen gewinnen und Sie über diese Informationsquelle auch im Detail beraten. Gerne beantworten wir auch ihre Fragen am Telefon – Mail – Fax.

Nicht immer aber immer öfter vertraut man uns mit der Umsetzung der gestellten Aufgaben.
Der Auszug an Referenzen belegt dieses Vertrauen.




 
[zurück]
 
© Copyright HAASE Schornsteintechnik GmbH 2010